Referenzen

Deckung eines erheblichen Teils des benötigten Sandes für den Bau der restlichen Teilstücke der A33.

[Weiterlesen]

Handlungs- und maßnahmeorientierte Fachplanung von Wasserwirtschaft und Naturschutz unter Beteiligung der Landwirtschaft.

[Weiterlesen]

In unmittelbarer Nähe zum Mittellandkanal wurde eine Produktionsstätte für Düngemittel gem. § 4 i.V.m. § 19 (1, 2) BImSchG geplant und genehmigt.

[Weiterlesen]

Auf Verbotsbestände gem. §44 BNatSchG Abs. 1 i.V.m. Abs. 5.

[Weiterlesen]

Am Balksee, Betrachtung von Critical Loads für die Vorhabenzulassung.

[Weiterlesen]

Im Nassabbauverfahren. Erstellen von Antragsunterlagen zum Planfeststellungsverfahren gem. § 68 Abs. 1 WHG.

[Weiterlesen]

Landschaftspflegerische Begleitplanung an der Hase. 50 Flusskilometer, 90 Gehöfte.

[Weiterlesen]

Visionen. Wege. Erfolge.

Ingenieurkompetenz seit 55 Jahren. Für anspruchsvolle Bauvorhaben im Hoch- und Tiefbau.